Guadalteba archäologische Route

TAGESWANDERUNGEN
 Buchung geschlossen
 
2
Datum: Donnerstag, 6. Dezember 2018

Besuch der Höhle von Ardales und der mozarabischen Felsenkirche von Bobastro. Mit spektakulärem Blick auf die Gaitanes Schlucht und den berühmten "Caminito del Rey" von oben

ardales cuevaWir beginnen unsere Route mit dem Besuch der beeindruckenden Höhle von Ardales. Es ist ein Privileg diese Höhle besuchen zu können, sie ist einzigartig mit ihren sehr gut erhaltenen Felsmalereien aus der Altsteinzeit, Darstellungen von Tieren in Galerien und Hallen, und ein Labyrinth traumhafter Formationen, Säulen, Stalagmiten und Stalaktiten.  

Von dort geht es hinauf zur Hochebene "Mesas de Villaverde", wo wir die Ruinen von Bobastro besuchen, der einzigen mozarabischen Basilika (christlich unter moslemischer Herrschaft) im Gebiet des Al Andalus. Sie wurde zu Beginn des zehnten Jahrhunderts erbaut. Die Hochebene war die Hauptstadt des Aufstandes gegen die maurische Herrschaft von Cordoba und war der Rückzug ihres Anführers Omar Ben Hafsun.

ardales embalse

Wir erweitern unsere Tour durch die Ruinen von Bobastro mit einem kleinen Rundgang um das Reservoir des Tajo de la Encantada, wo wir einen spektakulären Blick auf die Schlucht von Los Gaitanes und den berühmten Caminito del Rey genießen.

Schwierigkeitsgrad: 

dificultad2 Leicht / mittel - Die Besichtigung der Höhle dauert etwa eineinhalb Stunden (1,5 km). Unsere Wanderung um Bobastro und den Stausee weitere 5 km.  

Höhenunterschiede:  

↑ ↓ 370 m 

Mitzubringen: 

Wanderschuhe, Sonnenschutz und gegen regen, Kamera und genügend Wasser. 

Abholzeiten: 

ardales3

08.30 Estepona
09.00 Marbella  

Voraussichtliche Rückkehr: 

18.00

Preis: 62€

Inbegriffen:

Transport, Eintritt in Höhle und Felsenkirche, Wanderführer, Versicherung

Nicht inbegriffen: 

Essen und Getränke

Vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich

 

 

Powered by iCagenda