COVID 19

Deine Sicherheit

Johanna MaskWir bewegen uns in der freien Natur, weit weg von Menschenansammlungen, es gibt sicher nichts gesünderes als Bewegung an der frischen Luft. Auch wenn wir mit gutem Gewissen das alles zumindest für einen Tag vergessen können, und unabhängig davon was jeder einzelne über diese doch sehr aussergewöhnliche Situation denkt, halten wir uns an die Spielregeln. 

Beim Wandern sind keine Masken erforderlich, ausser wenn wir in/durch ein Dorf kommen.

Im Auto besteht nach wie vor Maskenpflicht, Schutzmasken und Händedesinfektionsmittel stehen zur Verfügung.

Das Fahrzeug wird vor jeder Fahrt gereinigt und desinfiziert.

 

Solidarität

La Tasca Genalguacíl

Für viele kleine Unternehmen in den Dörfern entlang unserer Wanderrouten ist diese Situation existenzbedrohend. Es war mir immer schon ein Anliegen bei unseren Wanderungen auch in einem einheimischen Lokal einzukehren um nicht nur die schöne Umgebung zu geniessen, sondern auch das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden.

La Tasca Jimena

Wir haben die Möglichkeit mit leckeren Tapas Spezialitäten aus der Gegend zu probieren, und die Wirte haben ein wenig mehr Umsatz, den sie gerade jetzt am dringendsten brauchen. 

 "Viele Tropfen ergeben ein Meer"